Befestigungssysteme und Spannklemmen

Lastelektromagnete und elektropermanente Magnete für verschiedene Anwendungen nach Anforderung der Partner. Für Stangen, Brammen, Bleche, Profile, Schrott, Schienen u.a.

Standardausführung

  • kreisförmige und rechteckige Magnete für verschiedene Verwendungszwecke
  • Magnetkörper geschweißt oder gegossen
  • drei– oder mehrpolige Ausführung mit tief durchdringendem Magnetfeld für den Transport von Bündeln
  • Spezialausführung für hohe Temperaturen
  • Ausführung für die Arbeit unter Wasser
  • Einstellung der magnetischen Leistung

Vorteile im Vergleich mit konventionellen Hebemitteln

  • Last wird nicht beschädigt
  • Möglichkeit des Zutritts zur Last von oben
  • Abnutzung der Magnete unwesentlich
  • schnellere Bewegung

 

Luftzwischenraum zwischen dem Magnet und der Last

Ein Luftzwischenraum im magnetischen Kreis wirkt wie ein magnetischer Widerstand und senkt die Tragfähigkeit.

Stärke der Last

Damit die Kraftkurven leicht die Last durchdringen können, ist es wichtig, dass die Last eine gewisse Stärke hat.

Temperatur der Last

Die Leistung des Magnets sinkt mit dem Ansteigen der Temperatur.

Art des materials

Magnetische Eigenschaften haben nur gewisse Materialien wie z.B. Eisen, Nickel und Kobalt.
Bei Stahllegierungen können die magnetischen Eigenschaften oder die Tragkraft nachlassen.

Kunststoffe, Holz, Kupfer, Aluminium, Edelstahl und weitere Materialien sind nicht magnetisch und können so nicht mit Magneten bewegt werden.

Wir liefern:

Lastenmagnete, Lasttraversen, Bedienungen,
Notstrombatterien,

als Montage und Leistung für die Kunden.

Gründe für die Verwendung von Magneten:

Elektromagnete für verschiedene Verwendungen bis zu einer Temperatur von 600 °C

Eigenschaften

 

 

  • für das Anheben und das mechanische Umlegen von Blechen
  • Manipulation von Paketen und Sortierung von dünnen Blechen
  • für das Anheben und das Aufstellen von Blechbündeln aus der vertikalen Achse in die horizontale, Drahtbündel
  • für Schrott
  • für verschiedene Lasten
  • für Fahrzeuge
  • für den Transport von 600 °C heißen Stangen
  • Stabstahl, Rohre in Bündeln und einzeln

Elektropermanentmagnete

Funktionsprinzip

 

 

  • Ein Elektropermanentmagnet nutzt als tragende Kraft die hohe Remanenz magnetischer Legierungen.
  • Nut ein kurzer elektrischer Impuls reicht zum Ein- und Ausschalten des Magnets.
  • Während des Arbeitszyklus wie auch in der Ruhephase ist die Zuleitung elektrischen Stroms nicht notwendig.

Eigenschaften

 

 

  • bei Stromausfall fällt die Last nicht ab, es droht kein elektr. Kurzschluss und kein Brechen des Kabels
  • das Magnet erwärmt sich nicht
  • 100 %ige Ausnutzung der Zeit der Einschaltung des Magnets
  • konstante Leistung

Elektropermanentmagnete für verschiedene Verwendungen bis zu einer Temperatur von 400 °C

Funktionsprinzip

  • Für Blechbündel mit horizontaler und vertikaler Achse – Bleche – Barren – Brammen – Profilstangen.
  • Blechbündel bis 50 t
  • Magnete mit beweglichen einstellbaren Aufsätzen für die schwierigsten Bedingungen;

Haben Sie gefunden, was Sie suchten?

Gantry Rail s.r.o.

Bavorska 856/14, Prague 5, 155 00

info@gantryrail.com

+420 224 453 530

Ing. Jozef Mraz